„Frauen dürfen hier nicht träumen“ von Rana Ahmad

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allerlei

Saudi-Arabien ist eines der reichsten Länder der Welt, schreibt der bfb-Verlag. Beherrscht von Scharia und der Religionspolizei. Als Zehnjährige muss Rana sich zum ersten Mal verschleiern. … Rana fehlt die Luft zum Atmen, sie beginnt zu zweifeln: an Gott. Darauf steht in Saudi-Arabien die Todesstrafe. Auch deshalb beschließt sie auszubrechen. Das „uneingeschränkt empfehlenswerte“ Buch darüber, […]

Rezension zur Streitschrift „Keine Macht den Doofen“

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Philosophie

Michael Schmidt-Salomon: Keine Macht den Doofen / Eine Streitschrift. Finanzakrobaten, die mit Milliarden jonglieren, aber das kleine Einmaleins nicht beherrschen. Politiker, für die nur Stimmen zählen – statt Argumente. Religiöse Fanatiker, die uns mit modernsten Waffen ins Mittelalter zurückbomben wollen: Hinter der globalen Misere steckt, so Schmidt-Salomon in seiner mitreißenden Streitschrift, eine einzigartige, weltumspannende Riesenblödheit. […]

Kinder und Musik: Warum frühes Musizieren gut fürs Gehirn ist

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Musik

Ob Blockflöte, Gitarre oder Klavier – viele Kinder lernen schon früh ein Instrument. Und das ist auch gut so. Denn Musik ist nicht nur gut für die Seele, sie wirkt sich auch positiv auf die Gehirnentwicklung aus. Die Kinder können besser zuhören, sind aufmerksamer und seltener hyperaktiv. Sogar bei ADHS und Legasthenie könnte das musikalischen […]

Modern Jazz oder Monteverdi

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Musik

Christina Pluhar und ihr Ensemble „L’Arpeggiata“ präsentieren auf ihrer neuen CD „Teatro d´Amore“ Musik von Claudio Monteverdi, die 400 Jahre alt ist. Doch die Werke wirken, als seien sie grad erst entstanden: Schlank, transparent, sportiv, verspielt, exaltiert – und jazzig. Ein Album, das den Begriff „Renaissance“ als „Wiedergeburt“ wörtlich nimmt. Von Falk Häfner – gefunden […]